Zum Inhalt springen
Abbiegeassistent_AAS_1.jpg
Abbiegeassistent_AAS_2.jpg
Abbiegeassistent_AAS_5.jpg

Abbiegeassistent MEKRA AAS 1312

Förderfähig mit ABE

  • Verminderung der Gefahren für Fahrradfahrer und Fußgänger
  • Durch den Einsatz eines Radarsystems werden auch bei Nebel, Dämmerung und Dunkelheit Objekte detektiert
  • Der Radarsensor ist gegenüber Verschmutzungen unempfindlich
  • Größerer Detektionsbereich als im Verkehrsblatt Heft 19 - 2018; lfd-Nr.149 empfohlen
  • Unterscheidung bewegter und stationärer Objekte
  • Bewährte robuste Technologie
  • In Kombination mit einem Kamerasystem ist die Identifikation von mehreren Objekten möglich.

Komponenten des MEKRA Abbiegeassistent-System (AAS)

Das Seitenradar ist ein Objekterfassungssystem mit einem FMCW-Radarsensor. Die Fahrer mittelgroßer und schwerer Nutzfahrzeuge werden auf im toten Winkel befindliche Hindernisse und gefährdete Verkehrsteilnehmer aufmerksam gemacht. Dank intelligenter Betriebsarten löst das Seitenradarsystem zuverlässig Warnmeldungen aus, wenn sich Fahrradfahrer oder andere Fahrzeuge und Personen in der Erfassungszone befinden. Da das System zwischen bewegten und stationären Objekten (z.B. Leitplanken und geparkten Autos) unterscheiden kann, beschränken sich die Fehlalarme auf ein Minimum.


Unser Abbiegeassistent System ist radarbasiert und bei Gefahr einer Person oder bewegten Objekt im toten Winkel wird eine akustische Warnung in der Fahrerkabine ausgelöst. Kombiniert mit unserem Kamera Monitor System ist es die ideale Lösung den Toten Winkel zu eliminieren.

Seiten_Kamera.jpg
Abbiegeassistent_AAS_8.jpg
Abbiegeassistent_Gliederzug04_Sichtfeld_gespiegelt.jpg
Preco_logo_50.png

BAG Förderprogramm wurde mit 5 Millionen Euro aufgefüllt

Aktion #IchHabDenAssi wird erneut mit 5 Millionen Euro gefördert.

Antragsbeginn ist am 19.Juni2019 um 9Uhr. Hier finden Sie gleich die Antragsformulare sowie Antragshilfen.

AAS Antragsformular BAG

AAS Kontrollformular BAG

AAS Ausfüllhilfe von BAG



Pressemitteilungen